Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Gefährdungslage – Kommunikation im Internet

28. November @ 18:00 - 20:00

Spoofing und Phishing – so nennt man Täuschungsmethoden in der internetbasierten Kommunikation.

Die Gefährdungslage ist eindeutig: E-Mails oder sonstige Datenübertragungen können auf dem Transportweg gelesen und verändert werden, Absender oder Webseiten können gefälscht sein. Prof. Dr. René Ramacher spricht in seiner Antrittsvorlesung über sicherheitsrelevante Aspekte der Internetkommunikation und deren Auswirkungen. Sein Vortrag dreht sich um unsichere Übertragungswege, Authentizität von Kommunikationsendpunkten, um Kryptografie und die Prinzipien von Verschlüsselungsverfahren, digitale Unterschriften und elektronische Ausweise. Letztlich geht es aber um die Frage, wie sich Daten im Internet möglichst sicher übertragen lassen.

Referent: Prof. Dr. René Ramacher

Für die Veranstaltung müssen Sie sich nicht anmelden, kommen Sie einfach vorbei! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anfahrt
Lindenstraße 53, 59872 Meschede, Anfahrt, Raum 1.1.2

Terminübersicht
Mescheder Hochschulreferate

Details

Datum:
28. November
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen – Standort Meschede
Telefon:
0291 9910 4133
E-Mail:
meschede@kompetenzzentrum-siegen.digital

Veranstaltungsort

FH Südwestfalen Abt. Meschede
Lindenstr. 53
Meschede, 59872 Germany
+ Google Karte