Kompetenzzentrum Siegen

Unter dem Motto „Qualifizierte Arbeit im digitalen Wandel“ unterstützt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen kleine und mittlere Unternehmen in Südwestfalen und dem Ruhrgebiet dabei, ihre digitale Kompetenz zu steigern und sich zukunftsfest aufzustellen. Dabei stehen die Mitarbeiter im Fokus des kostenfreien und Anbieter-neutralen Angebotes des Kompetenzzentrums. Kleine und mittlere Unternehmen werden durch die Demonstration von Assistenzsystemen und der Umsetzung mitarbeiterzentrierter Digitalisierungsprojekte mit konkreten Lösungsvorschlägen zu Technologien und Konzepten unterstützt. Darüber hinaus bietet das Kompetenzzentrum beschäftigtenorientierte Digitalisierungs-, Weiterbildungs- und Managementkonzepte für die Leitbranchen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilzulieferung, Gebäudeautomatisierung sowie für weitere wesentliche Akteure in der Region. Dabei liegt der Fokus stets darauf, im Einklang mit den Mitarbeitern die nachhaltige Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu sichern.