Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Bedeutung der DSGVO für KMU

23. Januar @ 18:00 - 20:00

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union hat im Jahr 2018 einiges an Staub aufgewirbelt.

Mit dem Ablauf der Übergangsfrist am 25. Mai 2018 gilt auch für Deutschland ein verändertes Datenschutzrecht. Die Verletzung der Datenschutzpflichten kann empfindliche Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro oder vier Prozent des weltweiten Umsatzes nach sich ziehen. In seinem Vortrag widmet sich Rechtsanwalt Martin Pohlmann der DSGVO und ihrem Verhältnis zum nationalen Bundesdatenschutzrecht. Er zeigt die Grundsätze der DSGVO sowie neue Pflichten für Unternehmer auf, informiert über die Funktion eines Datenschutzbeauftragten wie auch über mögliche Bußgelder.

Referent: Rechtsanwalt Martin Pohlmann

Sie müssen sich für die Veranstaltung nicht anmelden, kommen Sie einfach vorbei! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anfahrt
Lindenstraße 53, 59872 Meschede, Anfahrt, Raum 1.1.2

Terminübersicht
Mescheder Hochschulreferate

Details

Datum:
23. Januar
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen – Standort Meschede
Telefon:
0291 9910 4133
E-Mail:
meschede@kompetenzzentrum-siegen.digital

Veranstaltungsort

FH Südwestfalen Lindenstraße
Lindenstraße 53
Meschede, 59872 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0291 9910 4133