Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung: „Remote Monitoring“ von Prozess- und Anlagendaten

22. Oktober 2019 @ 17:30 - 21:00 UTC+1

- Kostenlos

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen am Standort Bochum lädt zusammen mit unserem Kooperationspartner mdk und TÜV Austria zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.

Das nehmen Sie mit:

In dieser Veranstaltung lernen Sie

  • wie Sie in drei Schritten eine reale Industrie 4.0-Anwendung mit „Remote Monitoring“ und digitaler Instandhaltung aufbauen
  • am konkreten Beispiel, mit welchen Maßnahmen Sie Ihre Anlagen effektiv vor Datendiebstahl und industriellen Cyberangriffen schützen.

Das zeigen wir Ihnen konkret:

Sie sehen zwei konkrete Anwendungsszenarien aus der Industrie 4.0-Praxis:

  1. Nachrüstung einer bereits bestehenden, älteren Maschine („Retrofit“).
  2. Integration einer neueren, bereits mit Sensorik und netzwerkfähiger SPS ausgestatteten Maschine.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte nutzen Sie die Anmeldefunktion dieser Seite.

 

 

RSVP

Karten sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.

Details

Datum:
22. Oktober 2019
Zeit:
17:30 - 21:00 UTC+0
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen – Standort Bochum
Telefon:
0234 32 26866
E-Mail:
bochum@kompetenzzentrum-siegen.digital

Veranstaltungsort

LPS Lernfabrik Bochum
Industriestr. 38C
Bochum, NRW 44894 Deutschland
+ Google Karte anzeigen