Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fällt aus! LabTour mit Live Hacking: IT Sicherheit

25. Februar @ 14:00 - 17:00

- kostenlos
Ein entscheidender Faktor bei der Digitalisierung ist das Auseinandersetzen mit der IT. Zwar erleichtert der IT-Einsatz viele Prozesse und ist wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben, jedoch darf die Verwendung nicht allzu sorglos erfolgen.

Um sicher und gut vorbereitet mit dem Thema IT umzugehen, laden wir Sie herzlich in die Lernfabrik Bochum zu unserer Veranstaltung IT Sicherheit ein. Folgende Themen erwarten Sie:

  • Live-Hacking einer Industrieanlage zur Veranschaulichung existierender Gefahren
  • Herausforderung im IoT-Kontext (in Fortführung der Erkenntnisse aus dem Live-Hacking)
  • Grundlagen sicherer Bürokommunikation
  • IT-Sicherheit in der Praxis: Folgende Punkte und deren Bedeutung werden kurz angerissen
    • Sicheres WLAN
    • Datensicherungen
    • Disaster Recovery
    • Schutz mobiler Endgeräte
    • Netzwerkschutz und Systemhärtung
  • Sicherheitszustand erheben: Anwendung des SiTOM-Werkzeugs

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. René Ramacher von der FH Südwestfalen und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz statt.

Die Veranstaltung fällt aus.

Ansprechpartner für Rückfragen: Annika Pilgrim, pilgrim.annika@fh-swf.de, 0291/9910-4439.

Veranstaltungsort: LPS Lern- und Forschungsfabrik, Ruhr-Universität Bochum, Industriestraße 38C, 44894 Bochum, Besprechungsraum Einstein

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen – Standort Meschede
Telefon:
0291 9910 4133
E-Mail:
meschede@kompetenzzentrum-siegen.digital

Veranstaltungsort

LPS Lernfabrik Bochum
Industriestr. 38C
Bochum, NRW 44894 Deutschland
+ Google Karte

Reservierung

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.