Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lab-Tour: Arbeit mit komplexen Produktionsmaschinen

12. Oktober @ 9:00 - 11:00

Bei dieser Lab-Tour lernen Sie ein Navigationssystem kennen, mit dem Biegemaschinen eingestellt werden können.

Definierte Bauteileigenschaften können lediglich durch die Beherrschung des Herstellungsprozesses und einer autonomen Prozessführung erreicht werden. Es ist erforderlich Schwankungsgrößen wie Halbzeugeigenschaften, Werkzeug- und Maschinenverschleiß zu erfassen und auszuregeln.

Die Prozesse und die zu deren Beherrschung erforderlichen Hilfsmittel müssen unter Berücksichtigung des Menschen erforscht und entwickelt werden und nicht an diesem vorbei. In der Umsetzung erfolgt eine Verkürzung der Rüstzeit durch ein Tool, das dem Maschinenbediener als eine Art Navigationssystem zur Verfügung steht und diesen strukturiert durch den Rüstprozess leitet.

Das Navigationssystem nutzt zur Visualisierung die Microsoft HoloLens, die als Handsfree-Tool dient und dem Maschinenbediener den Rüstvorgang und die erforderlichen Handhabungsschritte ohne Einschränkungen ermöglicht. Dabei wird neben der Benutzerführung und Prozessbeherrschung Fachwissen zum Einstellen des Prozesses visualisiert.

Das „Static Expert Module (SEM)“ unterstützt den Maschinenbediener während des Rüstprozesses sowie in der Vor- und Nachbereitung. Es kommen intelligente Sensoren zum Einsatz, die Fehleinstellungen und das Montieren ungeeigneter Werkzeuge vermeiden und damit Maschinencrashs verhindern sollen. Im Anschluss an die Montagetätigkeit wird eine Fehlerbewertung der Qualitätsmerkmale am Bauteil durchgeführt. Dem Bediener wird durch die Methode des Case Based Reasoning (CBR) eine Abstellmaßnahme für vorhandene Qualitätsabweichungen vorgeschlagen, mit deren Hilfe ein gutes Bauteil direkt im Anschluss gefertigt werden kann. Das CBR ist dabei Bestandteil des „Dynamic Expert Module (DEM)“.

Diese Veranstaltung ist leider schon komplett ausgebucht, aber wir bieten gerne weitere Lab-Touren an. Bei Interesse melden Sie sich dafür bei Michael Schiller unter Michael.Schiller@uni-siegen.de

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
9:00 - 11:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://kompetenzzentrum-siegen.digital/

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen
Telefon:
+49 (0) 271 740 - 3289
E-Mail:
info@kompetenzzentrum-siegen.digital
Website:
https://kompetenzzentrum-siegen.digital/

Veranstaltungsort

UTS Universität Siegen
Breite Straße 11
Siegen, Nordrhein-Westfalen 57076 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0271 740 5217
Website:
https://www.mb.uni-siegen.de/uts/