Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSBILDUNG DIGITAL: Low Codes- Einstieg in digitale Lösungen für KMU

16. März @ 15:30 - 17:00 UTC+1

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen lassen Möglichkeiten von datengestützten Prozessen und neuen digitalen Geschäftsmodellen häufig ungenutzt, da sie hohe Anfangsinvestitionen und lange Entwicklungsphasen auf sich zukommen sehen. Low-Code-Tools bieten die Chance, Mehrwerte von Daten für Unternehmen ohne hohe Aufwände nutzbar zu machen. Mit vordefinierten Funktionalitäten und Applikationen lassen sich eine Vielzahl maßgeschneiderter Anwendungen, wie beispielsweise KI-Anwendungen, zusammenstellen. In diesem Seminar erhalten Sie einen ersten Einblick zu diesen Lösungen und steigen in eine Diskussion für mögliche Anwendungsfelder ein.

Hinweis: Online-Seminar des Berufsbildungszentrums (bbz) der IHK Siegen mit Manuel Heid und Jibinraj Antony (Mittelstand Digital-Zentrum Kaiserslautern)

Alle Veranstaltungen im Rahmen der Reihe AUSBILDUNG DIGITAL sind kostenfrei.

Anmeldung: Per E-Mail an ausbildungdigital@bbz-siegen.de

Veranstalter: Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen. Ansprechpartnerin ist Claudia Bügeler (Telefon: 0271 89057-22).

Dank finanzieller Unterstützung durch die regionalen Arbeitgeberverbände der Industrie und des Handwerks, der IG-Metall Siegen und Olpe, der DGB Region Südwestfalen, dem ver.di Bezirk Südwestfalen sowie der IHK Siegen ist die Teilnahme an den Veranstaltungen der Reihe AUSBILDUNG DIGITAL kostenlos.

Details

Datum:
16. März
Zeit:
15:30 - 17:00 UTC+1
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Berufsbildungszentrum Siegen
Telefon:
0271 8 90 57 22
E-Mail:
ausbildungdigital@bbz-siegen.de
View Veranstalter Website

Veranstaltungsort

Online