Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSBILDUNG DIGITAL – Innovative Technologien Teil 1/3 – Wandelbarkeit in der Produktion

6. Mai @ 10:00 - 12:00 UTC+1

Die Konkurrenzfähigkeit eines Unternehmens wird dadurch bestimmt, wie erfolgreich es innovative Technologien einsetzt. Hierfür ist es entscheidend Technologietrends früh zu erkennen und umzusetzen. In dieser dreiteiligen Workshopreihe werden Ihnen unterschiedliche innovative
Technologien im produzierenden Umfeld vorgestellt und Handlungsmöglichkeiten zur Einführung aufgezeigt. Der erste Workshop behandelt das Thema „Wandelbarkeit in der Produktion“. Hier wird anhand einer wandelbaren Montagelinie gezeigt, wie Unternehmen schnell und effizient auf geänderte Produktanforderungen reagieren können, ohne lange Rüstzeiten in Kauf zu nehmen.

Inhalt:
• Impulsvortrag zu „Wandelbarkeit in der Produktion“
• Live-Demonstration eines wandelbaren Montagesystems
• Entwicklung von Ideen zum Einsatz der Technologie in Ihrem Unternehmen
• Austausch und Diskussion der Ideen in der Gruppe

Alle Veranstaltungen im Rahmen der Reihe AUSBILDUNG DIGITAL sind kostenfrei. Anmeldung: Per E-Mail an ausbildungdigital@bbz-siegen.de

Veranstalter: Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen. Ansprechpartnerin ist Claudia Bügeler (Telefon: 0271 89057-22).

Dank finanzieller Unterstützung durch die regionalen Arbeitgeberverbände der Industrie und des Handwerks, der IG-Metall Siegen und Olpe, der DGB Region Südwestfalen, dem ver.di Bezirk Südwestfalen sowie der IHK Siegen ist die Teilnahme an den Veranstaltungen der Reihe AUSBILDUNG DIGITAL kostenlos.

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
10:00 - 12:00 UTC+1
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Berufsbildungszentrum Siegen
Telefon:
0271 8 90 57 22
E-Mail:
ausbildungdigital@bbz-siegen.de
View Veranstalter Website

Veranstaltungsort

Online